News

News Österreich - db3 advisory

Die neue Restrukturierungsordnung in Österreich in Kraft getreten, die die EU-Restrukturierungsrichtlinie, RL (EU) 2019/1023 umsetzt.

Das korrespondierende deutsche Umsetzungsgesetz STARUG (Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz) wurde bereits im Dezember 2020 erlassen. 

Ziel der neuen Gesetze ist die Schaffung eines einheitlichen vorinsolvenzlichen Restrukturierungsrahmens, der es ermöglichen soll, eine Insolvenz zu vermeiden und den Unternehmensfortbestand abzusichern. 
Mit der Restrukturierungsordnung wurde in Österreich ein flexibles Verfahren geschaffen, das erstmals Mehrheitsbeschlüsse von Gläubigern außerhalb eines Insolvenzverfahrens vorsieht. 

Weiters ermöglicht die Restrukturierungsordnung weitgehende Eigenverwaltung des Schuldners und eine Vollstreckungssperre gegenüber Gläubigern. 
 

News Deutschland - db3 advisory

Rückstellungen im Jahresabschluss.
Tool zur Ermittlung von Urlaubs- und Überstundenrückstellungen im Rahmen des Jahresabschlusses sind für Auditoren immer ein Prüfungsinhalt von wesentlicher Bedeutung.

Sichern Sie sich aus handels- und steuerrechtlicher Sicht durch eine prüfungssichere Ermittlung und Dokumentation durch ein perfektes Tool ab.   

Ausblick: Planung - die Königsdisziplin richtig vorbereiten und umsetzen. 

News db3 seresco

Aus db3 seresco wird db3 automotive.
Die bisherige reine Motorsport Business Unit übernimmt alle Aktivititäten der db3 engineering für den Automotive Sektor in der D-A-CH und Nordix Region.